Mittwoch, 17. Februar 2010

Was wird das jetzt ...

Heute Abend spielt der FC Bayern gegen Florenz. Die Innenstadt ist voller Florentiner. Am Tal hoffe ich eine Fahrt zur Allianz Arena zu bekommen. Ein Italiener geht die Taxireihe ab und spricht mit dem Taxibusfahrer vor mir. Jetzt kommt er zu mir. Er erklärt mir er habe einen Fernseher gekauft, der müsse jetzt in die Rosenheimer Strasse 222. Auf dem Weg zum Elektrogeschäft fragt er mich nach dem Weg zur Allianz Arena. Dann sagt er mir er werde jetzt zwei Stunden schlafen.
Ich kann mir keinen Reim darauf machen. Er will zur Allianz Arena, das Spiel beginnt in eineinhalb Stunden, er hat jetzt einen Flachbildfernseher dabei und will jetzt zwei Stunden schlafen.


An seiner Adresse angekommen lotst er mich zu einem Reisebus aus Italien. Er ist der Busfahrer und hat die Florenz Fans nach München gebracht. Später wird er sie an der Arena abholen. Er hat seinen Aufenthalt in München genutzt ein Fernsehgerät zu kaufen. Das Gerät wird im Bus verstaut. Er selbst wird dort zwei Stunden schlafen.
Jetzt fragt er noch nach einen Supermarkt. Dort will er sich Red Bull für die Rückfahrt kaufen.

Es löst sich alles irgendwie auf.

1 Kommentar: