Donnerstag, 11. Februar 2010

Kollegin aus Garmisch


Renate, unsere Kollegin aus Garmisch, hat eine Fahrt nach München bekommen. Bei der Gelegenheit ruft sie an und wir treffen uns in unser ESSO zum Kaffeetrinken.

Wir kennen die Taxiunternehmerin als treue Teilnehmerin der Testfahrten von München zur Taximesse nach Köln. Die Testfahrten veranstaltete in den letzten Jahren PMT.
In ihrem Taxiunternehmen -> Hofmann-Taxi setzt Renate einen allradgetrieben Vito mit Panoramaglasdach ein. Neben dem Standardprogramm wie Einkaufsfahrten und Krankenfahrten bietet sie auch Schmankerl an. Sie hat Touren z.B. bis in die Dolomiten und zu Opernvorstellungen nach Verona an. Wenn man mit ihr spricht, merkt man gleich ihr Interesse an der arabischen Welt. Geschäftlich wie privat. Ihre arabischen Sprachkenntnisse kommen bei den entsprechenden Gästen natürlich gut an. An der Tankstelle erzählt sie mir von ihren Urlauben, natürlich auch in der arabischen Welt. Dort hat sie schon zahlreiche Kontakte die sie zum Teil als Taxifahrerin in Garmisch gewonnen hat.


Sie lässt sich gerne von mir fotografieren und ist auch einverstanden, dass ich die Fotos in meinen Blog stelle. Der arabische Schriftzug auf der Taxitüre bedeutet „Taxi“.

Zum Abschluss werden wir noch ein ein klein wenig geschimpft; wenn wir doch schon mal in Garmisch sind, sollen wir uns melden. Das werden wir - Inschallah!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen